Sponsors
Books (Text)
eSheet (pdf file)
eTracks sound files
Sponsors
Free Services
Books (Text)
Statistics
Sponsors
Gelbe Seiten Veranstaltungen

Recordings (CD, DVD, Video)
Printed Music
Statistics
Free Services
Sponsors

Share

14-Feb-2020

Akkordeonprogramm und Stipendien in Alabama - USA geplant

Alabama AA
Craig FunderburgDr. Craig Funderburg, (Bild links) Exekutivdirektor der Alabama Accordion Association, hat eine Website eingerichtet, auf der Zusagen zur Vergabe des Akkordeon-Lehrstuhls und von 15 Stipendien angenommen werden. Durch die Ausstattung des Akkordeon-Majors bleiben die Mittel auf Dauer erhalten, während die Einnahmen Stipendien, Professuren, akademische Lehrstühle, Bibliotheken und den Akkordeon-Major bereitstellen.

Dr. Craig Funderburg und die Alabama Accordion Association bitten Akkordeonisten, diese Gelegenheit zu unterstützen, um ein Akkordeonprogramm an einer großen Universität in den Vereinigten Staaten einzurichten.

Craig schreibt: "Alabama ist bereits als" Million Dollar Band "bekannt. Das Akkordeonprogramm könnte das "Millionen-Dollar-Akkordeon" sein. Das Programm benötigt „Zusagen“ in Höhe von 3,5 Mio. USD. Dies entspricht etwa 7.000 Enthusiasten, die 500 USD pro Stück zusagen. Derzeit werden keine Mittel gesammelt. Die Universität wird erst dann mit der Annahme von Mitteln beginnen, wenn ausreichende Zusagen gemacht wurden, um den Erfolg des Akkordeon-Majors zu gewährleisten .

Mündliche Zusagen wurden bereits von führenden Akkordeonisten wie Grayson Masefield, Cory Pesaturo und Michael Bridge erhalten, die entweder als aktive oder als Gastprofessoren für das Akkordeon-Curriculum teilnehmen konnten.

Hier ist eine philanthropische Gelegenheit, das öffentliche Interesse am Akkordeon zu wecken und angehenden Akkordeonmusikern eine fortgeschrittene Akkordeonausbildung zu bieten. Sie können einen Ehepartner, ein Familienmitglied oder einen Kollegen mit einem lebendigen Erbe in Erinnerung rufen.

Auch zu diesem Zeitpunkt sind nur Zusagen erforderlich. Bitte machen Sie Zusagen unter https://www.accordionpledgeua.net. Kein Verpfändungsbetrag ist zu gering. Wir bedanken uns sehr für Ihre Unterstützung und Rücksichtnahme. "

Dieser Vorschlag wird auch während des Kongresses der National Accordion Association (NAA) in Dallas, Texas (18. bis 20. März 2020) erörtert. Sharon Seaton, Ed.D, wird als Moderatorin für eine spezielle Diskussionsrunde fungieren, die ihre Meinung zur Zukunft der Musik einschließlich des Akkordeons äußert.

Für weitere Informationen senden Sie bitte ein Email an: csfunder@gmail.com
© 2020 Accordions Worldwide • Alle Rechte vorbehalten. Bemerkungen via e-mail webmaster.