Martin Frey

Einführung

Martin Frey fing 1965 seine Akkordeon Ausbildung an. 1969 begann er an der Musikschule von Peter Frey Unterricht zu nehmen und begann, in Akkordeon Orchestern zu spielen. Seit 1985 gibt er Akkordeonunterricht und hat sowohl in der Schweiz als auch in einigen anderen europäischen Ländern Seminare durchgeführt und geleitet. Mit seinem Akkordeonduett hat Martin Frey viele Konzerte in verschiedenen Ländern gespielt, unter anderen: Schweiz, Deutschland, England, Frankreich. Er ist Mitglied von nationalen und internationalen Akkordeon Kommitees. Heute hat er sein eigenes Geschäft "Akkordeon Generalvertretung Schweiz", welches Akkordeone der Marke Pigini & Excelsior importiert und Reparaturen an vielen verschiedenen Akkordeonen ausführt. Martin gibt darüber hinaus Akkordeonunterricht in öffentlichen Schulen und als Privatlehrer.

Martin ist hoch qualifiziert und hat viele Jahre Erfahrung als Bau Ingenieur. Seine anderen Freizeitbeschäftigungen neben dem Akkordeonspiel schließen Schwimmen, Rennen, Klettern, Alpin Skifahren, Theater, Musicals, Konzerte, Ballett, Literatur, Reisen und das Lesen von wissenschaftlichen Fachzeitschriften ein.

Bildungsweg
1971-1974 Berufslehre als Tiefbauzeichner in Aarau mit Diplomabschluß, sowie parallel dazu, Studium mit Berufsmatura an der Berufsmittelschule in Aarau
1974-1979 Studium an der Höheren Technischen Lehranstalt "HTL Brugg-Windisch" mit Diplom als Dipl. Ing. HTL (B Eng)
1986-1987 Studium am Institut für Betriebs und Regional Ökonomie in Luzern. Abschluß mit Diplom in "Business Management" (MBA)
1996-1998 Nachdiplomstudium für Ingenieure am CIM Zentrum der HTL Brugg - Windisch in Baden zum "Kommunikations - und Informations - Manager" è "KIM". Der Studiengang umfasst die Vermittlung ganzheitlicher, theoretischer und praktischer Kenntnisse und Fähigkeiten für die Geschäftsprozessgestaltung in einem Unternehmen, sowie für die Integration von "Mensch - Technik - Organisation" è "MTO", mit besonderer Berücksichtigung der Gebiete "Kommunikations - und Informations -Management". CIM - Center.

Aktivitäten
Martin spricht drei Sprachen fließend: Deutsch, Englisch und Französisch. Er ist bestens vertraut mit sämtlichen Microsoft - und zahlreichen anderen Software - Programmen.In den letzten Jahren hat er Konzerte, Tourneen und Seminare für die folgenden Künstler organisiert :

Kontakt Details

PIGINI & EXCELSIOR
Generalvertretung Schweiz
Akkordeon Importe GmbH
Martin  F r e y
Untere Holzstrasse 9
5036 Oberentfelden
Schweiz
.

Telephon:
Mobile:
Email:
+41-62-827 21 61
+41-79-239 77 94
info@pigini.ch

Seite bereitgestellt von : Akkordeons Weltweit unter www.akkordeon.com.
© Copyright 2011 Akkordeons Weltweit. Alle Rechte vorbehalten